FAKTURA für Windows 5.100

Kurzmitteilung

Auftragsverwaltung für kleine Firmen um Angebote, Aufträge und Rechnungen zu schreiben und alles was dazu gehört wie Adressen, Mailings, Lager, Bestellungen, Einkauf, Mahnung.
Kostenlose Testversion gibt es hier
Kostengünstige individuelle Zusätze möglich.
Aktuelle Version der ersten Auftragsbearbeitung für Windows von 1991.

FAKTURA 5.100 2020er Version

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 2020er Version ist Online.

Kostenpflichtiger Aktualitätsservice 2020 erforderlich (20,00€ für 2018er und 2019er Version)

Neuerungen:

  • Ausführungsgeschwindigkeit beim Programmstart und der Auftragserfassung erhöht. Besonders für Netzwerkbetrieb von Interesse. Bestimmte Prüfungen werden nicht bei jedem Start durchgeführt. Bei der Auftragseingabe werden die Datenbanken länger offen gehalten.
  • Lagerverwaltung: Die Koppelung des Bestand an die Unterartikel kann gelöst werden.
  • Bei der Erfassung von Adressen wird geprüft ob eine identische  Adresse schon vorhanden ist.

Fehler 3340 nach November-Update

Bei Access tritt nach dem Windows-November-Update der Fehler 3340 in Faktura an mehreren Stellen auf. Durch deinstallieren des Updates wird der Fehler vorerst beseitigt.

Hier die korrigierten Updates:

Office 2010: https://support.microsoft.com/de-de/help/2986256/november-27-2019-update-for-office-2010-kb2986256
Office 2013: https://support.microsoft.com/de-de/help/2965317/november-27-2019-update-for-office-2013-kb2965317

Office 2016: https://support.microsoft.com/help/4484198
Bei den Click-to-Run Versionen sollte es sich automatisch auf Version 12130.20390 installieren.
Den aktuellen Stand finden Sie hier https://support.office.com/en-us/article/access-error-query-is-corrupt-fad205a5-9fd4-49f1-be83-f21636caedec

FAKTURA 5.100 Release 51001903 ist Online

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 Release 51001903 ist Online

Neuerungen:

  • Schnellerer Programmstart. Datenbankprüfung nur noch nach dem Update.
  • Druck der Zahlungseingänge einer Rechnung eingebaut.
  • Kontrolldruck der Zahlungen bei Massenzahlungen eingebaut.
  • Datumsauswahl bei Auswertungen (Rechte Maustaste) um selbst definierbare Felder ergänzt.
  • Inventurlisten neu gestaltet.
  • Artikelpreis werden mit 3 Nachkommstellen angezeigt zur besseren Kontrolle.

FAKTURA 5.100 Release 51001902 ist Online

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 Release 51001902 ist Online

Neuerungen:

  • Briefe schreiben: Datum im Briefe ist abschaltbar
  • Umsatzsteuerauswertung um Einzelsummen ergänzt
  • Auftragsbearbeitung für Experten ergänzt um verschiedene Bereinigungen des Lagerbestandes.
  • Verschiedenes Einstellungen gegen Fehleingaben geschützt.

FAKTURA 5.100 2019er Version ist Online

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 2019er Version ist Online Kostenpflichtiger Aktualitätsservice 2019 erforderlich (20,00€ für 2017er und 2018er Version)

Neuerungen:

  • Updates werden verschlüsselt übertragen
  • Problem mit abweichendem Datumsformat beseitigt
  • Datensicherung löscht defekte Datensicherungen
  • MS-Access 2019 wird erkannt
  • Neu: Artikelbearbeitung für Experten (Systempflege)
  • Neu: Der Text unten im Lieferschein kann geändert und formatiert werden (Systempflege – Firmendaten)
  • Performance verbessert (Dafür einmal Daten prüfen und komprimieren starten)

FAKTURA 5.100 Release 51001803 ist Online

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 Release 51001803 ist Online

Neuerungen:

  • Adressenstammblatt kann jetzt als PDF-Datei erstellt werden um einfach Auskunft über die gespeicherten Daten geben zu können (Datenschutz-Grundverordnung DSGVO)
  • Neuer Mustertext „Standard“. Dieser wird automatisch in jeden Auftrag übernommen. Hiermit können zusätzliche Information, z.B. bezüglich der DSGVO oder Werbung eingetragen werden.
  • Neue Einstellung für die Hintergrundgrafik: Hintergrundgrafik nur für die PDF-Datei verwenden, nicht beim Drucken.

FAKTURA 5.100 Release 51001802 ist Online

Kurzmitteilung

FAKTURA 5.100 Release 51001802 ist Online

Neuerungen:

  • Das Installationsprogramm installiert, wenn nötig, Access 2016 Runtime statt 2010.
  • Adressen markieren – jetzt eigener Button für „Alle Markierungen entfernen“
  • Update laden erneuert auch die Datei sevZip30.dll. Die alte Version bricht vereinzelt die Datensicherung mit einer Fehlermeldung ab.
  • Adressenliste drucken – Alle Adressen drucken ohne Markierungen zu ändern.
  • Datenimport von FAKTURA 5.0 auch mit Access 2016 möglich (wenn alle Updates installiert sind).